Recent Posts/ Aktuelle Posts

Date Ideen - mehr Liebe, weniger Kohle | Date Ideas On A Budget


Date Ideen - mehr Liebe, weniger Kohle

Weißte du was? Der Pst ist so lang, dass wir und dieses Mal nicht langsam ins Thema vorarbeiten, sondern wir legen direkt los. Es folgen Ideen für Dates bei einem schmalen Geldbeutel.

1. Picnic

Ich liebe Picnics. Es ist, als würde man in einem Restaurant essen, nur günstiger, persönlicher und in der Natur. Man kann sich in die Sonne legen und einfach etwas quatschen und die Natur genießen, ohne viel Geld auszugeben. Wenn du willst, kannst du als kleinen Bonus, die Vorbereitung des Picnics ebenfalls in das Date einbeziehen.

2. Besuche einen Wildpark

Einen Wildpark zu besuchen ist wie spazierengehen, nur, dass es so viel mehr zu sehen und zu bereden gibt. Welche sind deine Lieblingstiere? Bist du gerne in der Natur? Warst du als Kind öfter in Wildparks? Was war das Eigenartigste, das du als Kind über ein Tier geglaubt hast? Die Möglichkeiten sind unendlich. Die meisten Wildparks sind kostenlos, wobei man die Option hat, Tierfutter zu kaufen, oder eine Spende zu hinterlassen.

3. Kocht zusammen

Zusammen zu kochen ist wie in ein Restaurant gehen, nur viel entspannter und intimer. Du kannst das ganze Drumherum genießen; auch zusammen ein Projekt anzugehen. Man muss das Essen planen, die Zutaten kaufen, die Utensilien, die man benötigt rausholen und die unterschiedlichen Aufgaben während des Kochens organisieren. Außerdem ist die Essenszubereitung etwas so Grundlegendes und Normales, dass es dir einen fundamentalen Teil der anderen Person zeigt und dir hilft festzustellen, ob der/die Andere jemand für dich ist.

4. Filme-Abend

Du musst nicht ins Kino gehen, um einen Film zu schauen, besonders heutzutage mit all den Streaming-Angeboten. Und wieder: es ist so viel persönlicher und intimer etwas mit deinem Date bei dir und ihr/ihm Zuhause zu unternehmen. Nur ihr beide seid da und nicht noch 50 andere Leute. Was ihr mit der Situation macht, könnt ihr euch dann ja aussuchen.

5. Videospiele-Abend

Vielleicht magst du es auf einen Bildschirm zu schauen, aber nur Filme zu gucken ist etwas zu passiv für dich?! Dann könntet ihr ja Videospiele zusammen spielen; euch möglicherweise eure Lieblingsspiele zeigen. Wenn Videospiele nicht so dein oder euer Ding ist, könntet ihr es mit Brettspielen versuchen. Die meisten sind mit zwei Spielern allerdings etwas langweilig.

6. Macht einen Wellness-Abend

Nein nein, ein Wellness-Abend ist nicht nur etwas für Frauen. Einige Männer entspannen dabei auch mal ganz gerne und einige wissen es vielleicht nur noch nicht. Für einen Wellness-Abend muss man nicht direkt in ein teures Spa-Hotel. Es gibt viele Dinge, die du Zuhause machen kannst: eine Feuchtigkeitsmaske, baden gehen (eventuell ja zusammen...), eine Gesichts- oder Handmassage (wenn wir schon beim sicher-näher-kommen sind), schöne Duftkerzen, entspannende Musik, gedämpftes Licht. Ich habe jetzt nur vom Schreiben total Lust eine einen Wellness-Abend.

7. Sucht Fragebögen im Internet und beantwortet sie gemeinsam

Die täglichen Routinen sorgen dafür, dass wir häufig immer wieder über dieselben Dinge reden, aber selbst in längeren Beziehungen gibt es sicherlich Themen, über die ihr bisher nicht gesprochen habt: eine absurde Situation in der Kindheit, ein vergrabener Traumurlaub oder inspirierende Ideen. Wenn ihr nach solchen Fragebögen sucht, findet ihr bestimmt Fragen, an die ihr nie selbst gedacht hättet. Letztlich will man die andere Person besser kennenlernen und Fragebögen sind eine witzige Art und Weise das zu tun und ggf. eine sehr gehaltvolle Unterhaltung zu initiieren.

8. (Er)Schafft etwas zusammen

Ich liebe diesen Punkt. Etwas zusammen zu (er)schaffen, zu planen und das Projekt dann erfolgreich zuende zu bringen, sorgt für starke Bindungen. Man sieht, wie man im Team zusammenarbeit und einander ergänzt; man sieht, was man miteinander erreichen kann. Dabei kann es wirklich alles Mögliche sein. Man muss nicht gleich ein Unternehmen zusammen aufbauen. Fangt damit an, eine Wand zu streichen, Möbel aufzubauen, Gartenarbeit zu erledigen oder jedes andere kleine Projekt, was auch einfällt. Das klingt jetzt nicht wie ein Date? Nunja, es wird euch einander näher bringen und ihr werdet einander besser kennenlernen. Klingt wir mich nach ’nem Date.

9. Geocaching

Dieser Punkt ist etwas an den Vorangegangenen angelehnt, aber statt etwas zusammen zu erschaffen, versucht ihr zusammen etwas herauszufinden. Außerdem seid ihr dabei in der Natur und es ist wieder eine Aktivität, die euch einander näher bringt. Es hält euch auch niemand davon ab, miteinander zu reden, während ihr geocaching geht.

10. Besucht euren liebsten (Kindheits) Orte

Zu wissen, was der/die andere mag, hat einige Vorteile: du verstehst ihn/ sie besser und kannst besser auf seine/ ihre Wünsche eingehen. Ich mag es meinem Partner meine Lieblingsorte zu zeigen und seine kennenzulernen. Wo verbringst du gerne deine Zeit? Was findest du entspannend? Welche Orte findest du aufregend oder einfach nur schön? Auch hier kann man wieder einen Schritt weitergehen und einander die Lieblingsorte der Kindheit zeigen. Wo bist du immer mit dem Fahrrad langgefahren? Wo war dein Geheimversteck? Auf welchen Baum bist du immer geklettert? Wieder sind die Möglichkeiten endlos und ich denke, dass es etwas Besonderes hat, die Lieblingsorte der Kindheit des/ der Anderen kennenzulernen. Es ist sehr rein und authentisch, was wohl etwas ist, das du in einer Beziehung wiederfinden möchtest.

Natürlich kann man die Ideen miteinander verbinden oder sie anpassen, z.B. entsprechend dessen, ob es euer erstes Date wäre oder ihr bereits in einer längeren Beziehung seid. Mir geht es nur darum, dass man nicht (viel) Geld ausgeben muss, um eine wunderbare Zeit mit seinem Lieblingsmenschen zu verbringen. Es geht um eure gemeinsamen Erfahrungen, nicht darum, die viel sie kosten. Genießt einander!

Date ideas on a budget

You know what? Since this post is long we won’t slowly get into the topic of today’s post and just jump right into it. Here are 10 date ideas on a budget.

1. Picnic

I love Picnics. It’s like eating in a restaurant, only cheaper, more personal and out in nature. You can lay in the sun and just talk for awhile, enjoy the nature around you and all of this without spending a lot of money. If you want to go the extra mile you can make the preparing part of the picnic part of the date as well.

2. Visit a wildlife park

Visiting a wildlife park is like going for a walk only with so many things to see and topics to cover. What are your favorite animals? Are you a nature person? Have you been in wildlife parks in your childhood? What was the weirdest thing you believed about those animals when you were a child? The possibilities are endless. Many wildlife parks are completely for free and you can consider purchasing food for the animals or making a voluntary donation.

3. Cook together

Cooking together is like going out to a restaurant only so much more relaxed and personal. You can enjoy the whole experience of tackling a project together. It is planning the meal, purchasing the ingredients, getting all the stuff out you need for it and organizing the different tasks during cooking. Also, food preparing is something so basic and normal, it will show you a fundamental part of your date and help you indicate if they’re the one.

4. Movie night

You don’t really need to go to a cinema to watch a movie, especially nowadays with all the streaming possibilities. Again, it is so much more intimate and personal to do something in the comfort of your own (or your date’s) home. It is just you and not 50 other people around you. You can take that situation any direction you want.

5. Video game night

Maybe you like the idea of looking onto a screen but a movie is just a bit too passive. You could play video games together, perhaps show each other your favorite games. An extra step would be to go trough your favorite childhood games and play them. If video games are a little too boring for you, some board games might work. However, with only two players many board games are a bit dull.

6. Have an at home spa night

Now, this is not only something for the women. Quite a few men like to pamper themselves as well and some might just not know it yet. For a great spa night you do not have to visit an expensive spa hotel. There are so many things you could do at home: a hydrating face mask, taking a bath (possibly together if you like), a face or hand massage (talk about getting close, right), lovely scented candles, relaxing music, dim lights. Ah, I want a spa night just writing about this.

7. Find questionnaires in the internet and answer them

Especially in every day life we keep on talking about the same things over and over again but even in longer relationships you might find out things you just never talked about, a silly moment in childhood, a hidden dream vacation or inspirational ideas. By searching for questionnairs online you might find questions you would have never thought about asking yourself. Eventually, we want to get to know the other person better and questionnaires are a fun way to do that or to get an contentful conversation started.

8. Create something together

I love this point. Creating something together, planning and finalizing a project is such a great bonding experience. You see how you work in a team, you see how to complement each other, you see what you can achieve together. And it can be anything really. You do not have to start a business together. Start by painting a wall, building furniture, do garden work or whatever little project is on your mind. Doesn’t necessarily sound like a date? Well, it will bring you closer and you will get to know each other better. Sounds like a date to me.

9. Geocaching

This point kind of ties in with the point before but instead of creating something you figure something out. Plus you are in nature. Again, it is a bonding experience. And nobody prohibits the both of you to talk with each other during the experience.

10. Visit each other’s favorite (childhood) places

Knowing what the other person likes has some advantages: you understand the other person better and you can cater to their likes. One thing I love is showing my favorite places and getting to know my partner’s favorite places. Where do you like to spend your time? What do you find relaxing? What do you find exiting or aesthetically pleasing? You can take this a step further and see each other’s favorite childhood places. Which route did you always take by bike? Where was you special hiding place? Which tree did you used to climb? Again, the possibilities are endless and I think there is something very special about getting to know each other’s childhood. It is something very pure and authentic which is probably something you would want in a relationship.

It goes without saying that you can combine a couple of the ideas and alter them depending on the date being your first or one within a longer relationship. The point is you absolutely do not have to spend (a lot of) money to have a great time with that special person in your life. It is about your experience together, not the price tag on it. Enjoy each other!

Hej! 

Ich bin Jana, zertifizierter Organisationsprofi.
Meine Mission ist es, dir zu helfen, durch gute Organisation dauerhaft Ordnung zu schaffen, um mehr Kraft und Zeit für dein Leben zu gewinnen.
Ohne Schablone.
Ohne Änderung Deiner Persönlichkeit.

Die Blogposts reichen dir nicht und du hättest gern meine persönliche Hilfe?
Hier entlang.
Ich freue mich auf dich!

 

Folge mir:
Instagram
Facebook

 

 

 

 

 

 

 

 

 



_________
 

Hi there.
I'm Jana, Certified Organizational Specialist.
 I am on a mission to help you organize for permanent tidiness to make more energy and time for your life. No template. No change of your personality.

The blog posts are not enough and you would like my personal help?
Head right this way.

Not fluent in German? No problem, get in touch in English. 

I am looking forward to meeting you!

Follow me:
Instagram
Facebook

Archive
Search By Tags/ Suche mit Tags

    2018-2020 Jana Mewe