Recent Posts/ Aktuelle Posts

Die Bedeutung hinter 'Ich habe keine Zeit' | The Meaning Of 'I Don't Have Time'


Die Bedeutung hinter ‘Ich habe keine Zeit‘

‘Ich habe keine Zeit dafür‘. Den Satz haben wir sicherlich alle schon mal gehört und gesagt. Es scheint so, als hätten wir mit unserem hektischen Lebensstil kaum noch Zeit für Familie, Freunde, Hobbies oder Sport. Wie in aller Welt machen andere Menschen das? Um zu verstehen, wie einige Menschen die Zeit für die Dinge aufbringen, die sie wirklich machen wollen, müssen wir zuerst verstehen, was es eigentlich heißt, wenn wir ‘keine Zeit für etwas haben‘. Das Ding ist, wir haben nicht einfach auf mirakulöse Art Zeit für etwas. Du musst dir die Zeit nehmen. Und da du eben nicht immer alles schaffen kannst, was du willst, musst du Prioritäten setzen. Die Dinge mit der höchsten Priorität bekommen deine Zeit.

Du kannst dich nicht in Form bringen, weil du für Sport keine Zeit hast? Was wahrscheinlicher ist, ist, dass es nicht deine Priorität ist (was absolut ok ist, wenn du es so willst!) oder dass du höhere Prioritäten hast. Leider kann nicht alles hohe Priorität haben. Oder eher, ein Glück. Denn immer, wenn es um Ziele geht (und Prioritäten sind so etwas wie Zeitmanagementziele), solltest du nicht mehr als drei zu einer Zeit haben. Alles andere ist zu viel und verwässert die Bedeutung von ‘Priorität‘. Sich auf nur drei Prioritäten zu reduzieren, ist echt schwierig, denn wir haben ja recht viel vor. Das scheint aber der effizienteste Weg zu sein, um genug Zeit zu ‘haben‘ (d.h. sie sich zu nehmen) ohne auszubrennen. Alles, was deinen Prioritäten nicht zuträglich ist, muss warten oder wird komplett gestrichen. Das bedeutet, dass Prioritäten dir dabei helfen, Zeit für die Dinge zu haben, die dir wichtig sind. Sie helfen auch dabei, Entscheidungen zu treffen. Ist es deiner Priorität zuträglich? Ja? Super, dann los. Nein? Ist es dringend UND wichtig? Ja? Dann musst du es wohl irgendwie unterbringen (was aber nicht so häufig vorkommt). Nein? Pffft, dann weg damit!

Die Bedeutung hinter ‘Ich habe keine Zeit dafür‘ ist nichts weiter als ‘Das ist für mich (momentan) keine Priorität‘. Natürlich ändern sich Prioritäten mit unterschiedlichen Lebenssituationen. Sie sind ja nicht in Stein gemeißelt.

Diesem Tipp zu folgen klingt so leicht und irgendwie ist es das auch… aber es ist schwierig, tatsächlich entsprechend zu handeln. Ich selbst habe auch immer mal Probleme damit. Aber wie bei so vielen Dingen, ist es ein Lernprozess. Ich wünsche dir besten Erfolg auf deinem Weg, Prioritäten zu setzen und zu verfolgen und dir Zeit für Dinge zu nehmen, die dir wirklich wichtig sind.

The meaning of ‘I don't have time‘

‘I have no time for this‘. We‘ve probably all heard and said this sentence before. In fact, with our busy lifestyles we don‘t seem to have time for things like spending more time with family and friends, for our hobby or for excercise. How on earth then can some people find the time for all of this? In order to understand how some people seem to have time for the things they want to do, we first need to understand what it actually means when you ‘don‘t have time for something‘. The thing is, you don‘t just magically have time for something. You have to make time for something. And since you cannot do it all, you need to prioritize what‘s really important to you. The things that have the highest priority get your available time.

You cannot get in shape because you cannot excercise because you don‘t have time? What‘s probably closer to the truth is that it‘s not a priority (which is totally fine if you want it that way!) or that you have much higher priorities. Unfortunately, not everything can be a priority. Or rather fortunately. Following most areas that are concerned with goals (and priorities are some kind of time management goal) you should not have more than three priorities at any given time. Everything else is too much to handle and waters down the meaning of ‘priority‘. Finding only three priorities is really hard because we have a lot of things going on. But this seems to be the most effective way to ‘have‘ (i.e. make) enough time without burning out. Everything that does not help with your priorities needs to wait until later or be thrown out entirely. Thus, making priorities doesn‘t only help you have time for the things that are important to you. Making priorities also helps a lot with decision making. Is it beneficial to your priority? Yes? Cool, go with it! No? Is it urgent AND important? Yes? You need to accommodate it somehow (which doesn‘t apply to many things). No? Pffff, out the window with it!

The meaning behind ‘I don‘t have time for this‘ is nothing more than ‘It‘s not a priority of mine (right now)‘. Of course, priorities change with time and different circumstances! They are not cast in stone.

Following this tip sounds so easy and it kind of is… however, it is hard to actually act accordingly. I myself struggle with it. But like so many things, it is a learning process. I wish you greatest success on your journey to set and follow priorities to make time for the things that are important to you.

Hej! 

Ich bin Jana, zertifizierter Organisationsprofi.
Meine Mission ist es, dir zu helfen, durch gute Organisation dauerhaft Ordnung zu schaffen, um mehr Kraft und Zeit für dein Leben zu gewinnen.
Ohne Schablone.
Ohne Änderung Deiner Persönlichkeit.

Die Blogposts reichen dir nicht und du hättest gern meine persönliche Hilfe?
Hier entlang.
Ich freue mich auf dich!

 

Folge mir:
Instagram
Facebook

 

 

 

 

 

 

 

 

 



_________
 

Hi there.
I'm Jana, Certified Organizational Specialist.
 I am on a mission to help you organize for permanent tidiness to make more energy and time for your life. No template. No change of your personality.

The blog posts are not enough and you would like my personal help?
Head right this way.

Not fluent in German? No problem, get in touch in English. 

I am looking forward to meeting you!

Follow me:
Instagram
Facebook

Archive
Search By Tags/ Suche mit Tags

    2018-2020 Jana Mewe